Kürzlich luden die Verantwortlichen für barrierefreie Rundfunkangebote beim NDR die norddeutschen Schwerhörigenverbände ein, um über Fortschritte zu berichten und Anregungen einzuholen.

Weiterlesen

Schon der Flyer zur Veranstaltung versprach spannende Programminhalte zum diesjährigen Motto „Was Schwerhörige brauchen“ wie z.B.  zu den Themen Kommunikation, Umgang mit der Schwerhörigkeit, soziales Miteinander, Hörstress und einiges mehr.

Weiterlesen

Schriftdolmetscher überwinden Sprach- und Kommunikationsbarrieren zwischen hörenden und hörgeschädigten Menschen, indem sie das gesprochene Wort (Lautsprache) in die geschriebene Sprache (Schriftsprache) übertragen.

Weiterlesen

Seit Anfang November  gelten die neuen Festbeträge für Hörgeräte.

Weiterlesen

Help (Hilf) - Life (Lebe) - Communicate (Kommuniziere)

Seit kurzem ist das neue Portal HeLiKom online.

Weiterlesen

In den letzten Monaten wurden von den Herstellern zahlreiche Neuentwicklungen vorgestellt, insbesondere im Bereich der FM-Anlagen.

Weiterlesen

Stuttgart (jur). Beim Kauf von Hörgeräten können die Krankenkassen Patienten nicht immer auf ihre sogenannten Festpreise verweisen. Sind teurere Geräte erforderlich, um im Alltag die Hörbehinderung möglichst gut auszugleichen...

Weiterlesen

Ab 1. November 2013 werden neue höhere Festbeträge für Hörgeräte gelten und obwohl die Beträge deutlich angehoben werden, ist abzusehen, dass die meisten schwerhörigen Menschen für eine Versorgung mit Hörgeräten...

Weiterlesen

Jeden vierten Dienstag zwischen 16 Uhr und 18 Uhr steht ein Mitglied des Vorstandes für Fragen, Anregungen und Anliegen von Mitgliedern zur Verfügung.

Weiterlesen

Am 15. August 2013 war es soweit. Unter der souveränen Moderation von Verena Gonsch vom NDR stellten sich

Weiterlesen